Fachkonferenz DIGITAL SAFETY + CYBER SECURITY

08.05.2019

Trends und Innovationen in der IT-Security. Oder wie man kritische Infrastrukturen im Kontext globaler Vernetzung und Digitalisierung sicher gestaltet:
  • Cloud-, Mobile- und Cyber-Security in einer digitalisierten Wirtschaft und Gesellschaft
  • Daten- und Netzwerksicherheit im modernen Unternehmen.

Die Sicherheitsbedrohungen in der IT sind ein zentrales Problem aller Unternehmen, das liegt unter anderem in der stetigen Professionalisierung in der Cyber Crime: Erfolgreiche Angriffe auf IT-Systeme sind heute vor allem auf schlecht geschützte Mobil- und IoT-Geräte (und den Mangel an qualifiziertem IT-Personal) zurückzuführen.

 

Gefragt sind daher neue Ansätze und leistungsfähigere Tools, um umfassenden Schutz auf alle Daten zu gewährleisten. Künstliche Intelligenz (KI) wird auch in diesem Bereich zur entscheidenden Technologie:

Um den Kampf gegen die zunehmende Cyber-Bedrohung zu gewinnen, braucht man Sicherheitssysteme, die mit Machine Learning und KI-basierten Technologien ausgestattet sind, die für die Erkennung und Abwehr von Angriffen auf Benutzer und IoT-Geräte spezialisiert sind.

 

Das Programm beinhaltet Vorträge, Workshops und eine Ausstellung, wobei alle relevanten Themen in Unternehmen betrachtet werden: 

  • Cyber Sicherheit für Industrial Control Systems (ICS)
    Cyber Physical Systems (CPS) und
    Internet of Things (IoT) 
  • Moderne Verschlüsselungsmethoden für virtuelle IT-Systeme
  • Cloud Security
  • Security Automation
  • Endpoint Security
  • Awareness Building
  • ...

Noch können Sie das Programm mitgestalten, geben Sie uns Bescheid!

Partner